Nendingen-Ispringen: “Es hat zu viele Ausrutscher nach unten gegeben”

Nendingen-Ispringen: “Es hat zu viele Ausrutscher nach unten gegeben”

Bild: hkb
Beim ASV Nendingen ist in der Deutschen Ringerliga Ernüchterung eingekehrt. Nach der 7:18-Heimniederlage gegen den KSV Ispringen verließen viele Zuschauer enttäuscht die Halle. Die ASV-Staffel hatte wahrlich keinen guten Tag erwischt.

Weiterlesen auf: www.schwaebische.de

Die Kommentare sind geschloßen.