Schifferstadt siegt in Eisleben 15:9 und belegt damit zum Abschluss der Hinrunde den 2. Tabellenplatz

Schifferstadt siegt in Eisleben 15:9 und belegt damit zum Abschluss der Hinrunde den 2. Tabellenplatz

Eisleben – Der letzte Hinrundenkampf der Deutschen Ringerliga wurde zwischen Eisleben und Schifferstadt ausgetragen. Nach dem Heimsieg der Ringer aus Sachsen-Anhalt gegen Weingarten, war Schifferstadt gewarnt und Trainer Marcus Scherer reiste mit einem starken Aufgebot in die Lutherstadt, das sich nach spannendem Kampfverlauf mit 15:9 durchsetzte. Die Pfälzer rissen das Geschehen gleich in den ersten Begegnungen an sich, Georgi Vangelov (60 kg/FR) und Iakobi Kajaia (130 kg/GR) sorgten mit Siegen für die 6:0-Führung des Vizemeisters der vergangenen Premieresaison in der…

Weiterlesen Weiterlesen

Am kommendem Samstag, 19:30 Uhr, letzter Vorrundenkampf zwischen KAV Eisleben und VfK Schifferstadt

Am kommendem Samstag, 19:30 Uhr, letzter Vorrundenkampf zwischen KAV Eisleben und VfK Schifferstadt

Foto by Peter Thun | Eisleben – Die Ringer aus Eisleben haben es geschafft, nach Niederlagen gegen Nendingen und Ispringen zum Start in die neue Meisterschaftsrunde, der erst Zweiten seit der Gründung der DRL überhaupt, wurde am 29. September der erste Sieg in der Deutschen Ringerliga eingefahren. Gegen Weingarten gewannen die Ringer aus der Lutherstadt mit 11:8. Dabei hatte vor allem Titelverteidiger Ispringen nach dem knappen 14:10-Auswärtssieg in Eisleben gewarnt, “… wenn die in Bestbesetzung antreten, können sie Jeden schlagen”….

Weiterlesen Weiterlesen

Germania Weingarten gewinnt gegen den ASV Nendingen mit 16:6 (2:0)

Germania Weingarten gewinnt gegen den ASV Nendingen mit 16:6 (2:0)

Foto: by Bianca Heinzelbecker | Frank Heinzelbecker (Cheftrainer Germ. Weingarten): „Das Ergebnis freut uns natürlich, hat sich aber in der Halle etwas anders dargestellt als sich im Ergebnis wiederspiegelte. Ich möchte gleich mit der zweiten Halbzeit beginnen. Hier hatte uns die Niederlage von Ionut Panait gegen Donior Islamov (72kg/GR) nicht überrascht, wohl aber die geringe Höhe der Niederlage war doch sehr positiv für uns. Auch das Adam Juretzko gegen Daniel Cataraga (77B/GR) verlieren würde, hier war nur fraglich wie hoch bzw….

Weiterlesen Weiterlesen

Ringsportspektakel zwischen Schifferstadt und Ispringen endet Remis

Ringsportspektakel zwischen Schifferstadt und Ispringen endet Remis

Beim Aufeinandertreffen der beiden Vorjahresfinalisten wurde den Zuschauern Weltklasse Ringsport auf höchstem Niveau geboten. Sieger an diesem Abend in der Wilfried Dietrich Halle in Schifferstadt war der Ringsport. Alle Kämpfe waren auf einem hochklassigen Niveau das seinesgleichen auf deutschen Matten sucht. Was die Athleten der beiden deutschen Top Mannschaften auf die Matte zauberten, sieht man sonst nur bei internationalen Meisterschaften. Nach zehn actionreichen und spannenden Kämpfen trennten sich Schifferstadt und Ispringen 9:9 Unentschieden, was beiden Teams die Tür für das…

Weiterlesen Weiterlesen

Rückblick Mittwoch und Vorschau kommendes Wettkampfwochenende

Rückblick Mittwoch und Vorschau kommendes Wettkampfwochenende

Foto: by Christian Streibert | Spannung-, spannender-, Deutsche Ringerliga; so kann das Geschehen nach den ersten Kampftagen getrost beschrieben werden, kaum eine Begegnung, die nicht im letzten Duell entschieden wird. Das 13:13-Unentschieden zwischen Titelverteidiger Ispringen und Nendingen gipfelte den Spannungsgehalt der Liga am vergangenen Mittwoch. Zunächst sah Ispringen nach 5- von 10 Kämpfen beim 9:4 schon wie der klare Sieger aus. Arsen Harutyunyan (60 kg/FR), Zviadi Pataridze (130 kg/GR), Roman Amoyan (63 kg/GR), sowie Maxim Sacultan (67 kg/FR) holten die Führung…

Weiterlesen Weiterlesen