Browsed by
Schlagwort: DRL

Deutsche Ringerliga startet durch / Auftakt am 30.09.2017

Deutsche Ringerliga startet durch / Auftakt am 30.09.2017

Nägel mit Köpfen machten Vereinsvertreter am vergangenen Samstag bei einem Treffen in Schifferstadt. Neben den bisherigen Bundesligisten Nendingen, Ispringen, Schifferstadt und Weingarten, wird auch Mansfelder Land mit einer Kapitalgesellschaft an der ersten Saison der Deutschen Ringerliga teilnehmen. In einer konstruktiven Sitzung wurden die Rahmenbedingungen für die anstehende Runde festgelegt und das Regelwerk verfasst. Dieses sieht vor, dass die Vereine jeweils dreimal aufeinandertreffen und die beiden Erstplatzierten ein Finale mit Hin- und Rückkampf austragen. Die Regeln sollen sich stark am bisherigen…

Weiterlesen Weiterlesen

Liebe Ringsportfreunde, liebe Ringsportvereine,

Liebe Ringsportfreunde, liebe Ringsportvereine,

Ein ereignisreiches Jahr 2016 ist fast vollendet, ein herausforderndes Jahr 2017 steht vor uns. Die bevorstehende Weihnachtszeit ist eigentlich als eine Zeit des Innehaltens, als ein Moment der Besinnlichkeit gedacht; den Familien und Freunden gewidmet. Leider überschatten die tragischen Ereignisse von Berlin alles. Wir möchten deshalb allen Betroffenen unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme ausdrücken. Wir wissen dabei, dass nicht die Zufälligkeit des eigenen Geburtsorts für Wert und Würde eines Menschen steht, sondern der Mensch selbst. Wir wissen um die große…

Weiterlesen Weiterlesen

Offenes Gesprächsangebot der DRL an den DRB

Offenes Gesprächsangebot der DRL an den DRB

Sehr geehrte Vertreter des DRB, die Diskussion der jüngsten Zeit wird von Regelverschärfungen, Sanktionsdrohungen und Ähnlichem geprägt. Wir als DRL sind der Auffassung, dass es dem Ringen, unserem Sport, den Vereinen, Trainern, Athleten und den Jugendlichen, einen weitaus größeren Vorteil bringt, wenn wir zu einer gemeinsamen Gesprächskultur finden. Wir sehen im DRB und in der DRL den Willen, das Beste für unseren Sport zu erreichen. Da können unterschiedliche Vorstellungen über den Weg dorthin nicht das letztentscheidende Kriterium sein. Diese divergierenden…

Weiterlesen Weiterlesen

Informationen zum 20.12.2016 / Stellungnahme zu den Bundesliga-Richtlinien

Informationen zum 20.12.2016 / Stellungnahme zu den Bundesliga-Richtlinien

Vor kurzem veröffentlichte der Deutsche Ringerbund neue Bundesliga-Richtlinien für die Saison 2017. Neben der Zusammenlegung der bisherigen 1. und 2. Bundesligen, werden die Vereine auch mit massiven Regeländerungen, die in die Vereinsautonomie eingreifen, konfrontiert. Vereinen steht es bis zum 20.12.2016 offen, das Angebot des Deutschen Ringerbundes anzunehmen. Die DRL gibt hierzu folgende Stellungnahme ab: Stellungnahme der DRL zum Umgang mit dem 20.12.2016