Browsed by
Schlagwort: finale

SV Germania Weingarten ist Deutscher Meister 2020

SV Germania Weingarten ist Deutscher Meister 2020

Die Germanen setzten sich auch im Final-Rückkampf in der ausverkauften Walzbachhalle gegen den KSV Ispringen souverän durch. Endergebnis: 17:11. Der Deutsche Mannschaftsmeister 2019/2020 in der Deutschen Ringerliga heißt SV Germania Weingarten. Die Zeichen standen schon zu Beginn nicht gut für den KSV. In der Gewichtsklasse bis 67 Kilogramm Freistil hatte Weingartens Alejandro Valdes keinen Gegner vor sich. Khinchegashvili hatte vom georgischen Verband keine Freigabe bekommen, so der KSV Ispringen. Da Akhmed Chakaev sich am Abend zuvor verletzt hatte, fiel auch…

Weiterlesen Weiterlesen

War das die Vorentscheidung? Germanen schlagen KSV Ispringen deutlich

War das die Vorentscheidung? Germanen schlagen KSV Ispringen deutlich

Im Final-Hinkampf der Deutschen Ringerliga standen sich am Samstagabend in der Pforzheimer Jahnhalle der KSV Ispringen und der SV Germania Weingarten gegenüber. Deutlicher und souveräner Sieger war der SVG beim Endergebnis von 21:9. Vor dem alles entscheidenden Rückkampf am kommenden Samstag in der Walzbachhalle Weingarten hat der KSV nun einiges zu verdauen. Der Abend begann bereits mit einer Hiobsbotschaft für den KSV. Nugzari Tsurtsumia hatte Trainer Alexander Leipold fest eingeplant in der Gewichtsklasse bis 60 Kilogramm Greco gleich zu Beginn….

Weiterlesen Weiterlesen

Final-Derby in Pforzheim – Ispringen empfängt Weingarten

Final-Derby in Pforzheim – Ispringen empfängt Weingarten

Derby-Time! Und das im alles entscheidenden Finale in der Deutschen Ringerliga. Der KSV Ispringen empfängt am Samstag, den 18. Januar den SV Germania Weingarten. Gerungen wird ab 19.30 Uhr in der Jahnhalle in Pforzheim. Infos zu Tickets und Reservierung in Pforzheim findet Ihr hier: https://www.ringerliga.de/2020/01/13/tickets-fuer-den-final-hinkampf/ Beide Teams standen sich in dieser Saison bereits in der zweiten Hauptrunde in Hin- und Rückkampf gegenüber. Im November setzten sich die Ispringer mit 17:12 gegen die Germanen durch. Im Dezember – beim bis dato…

Weiterlesen Weiterlesen