Browsed by
Schlagwort: hauptrunde

Erfolgreiche Heimteams: Halbfinal-Paarungen stehen fest

Erfolgreiche Heimteams: Halbfinal-Paarungen stehen fest

Titelbild: Peter Thun // (vg) Die Hauptrunde der Deutschen Ringerliga ist am Samstag mit einem Doppel-Kampfabend zu Ende gegangen. Der KAV Eisleben konnte die Begegnung zuhause gegen den ASV Nendingen mit 17:15 für sich entscheiden. Die Entscheidung fiel erst im letzten Kampf des Abends. Der SV Germania Weingarten siegte hingegen zuhause deutlich. Der KSV Ispringen konnte aufgrund von nationalen Meisterschaften in Russland und Georgien nicht sein bestes Team auf die Matte stellen. Dafür entschuldigte sich DRL- und gleichzeitig KSV-Präsident Werner…

Weiterlesen Weiterlesen

Kontrahenten im Fernduell

Kontrahenten im Fernduell

Titelfoto: Christian Streibert // (ms) Die Hauptrunde in der Deutschen Ringerliga neigt sich dem Ende zu und die Fans dürfen sich auf zwei verbleibende, spannende Kampftage freuen. Während am kommenden Wochenende die Topteams Ispringen und Weingarten auswärts ran müssen und im Fernduell um wichtige Punkte wetteifern, kommt es am letzten Kampftag (7.12.) zu den direkten Duellen um die Plätze 1 und 3. In der vergangenen Woche gab es einige faustdicke Überraschungen in der DRL. Der bis dato ungeschlagene Tabellenführer Germania…

Weiterlesen Weiterlesen

Nendingen mit Sieg, Ispringen trotzdem Gruppensieger

Nendingen mit Sieg, Ispringen trotzdem Gruppensieger

Nendingen (ms) Mit dem ASV Nendingen und dem KSV Ispringen haben sich neben Germania Weingarten zwei Teams in den Kreis der Meisterschaftskandidaten gespielt, die letzte Saison im Halbfinale ausgeschieden sind. Am vergangenen Wochenende gelang Nendingen im Heimkampf die Revanche für die Auftaktniederlage in Ispringen. Erneut machte sich dabei die Wichtigkeit der Deutschquote bemerkbar. Denn während es Nendingen im Hinkampf durch die verletzungsbedingte Absage eines deutschen Ringers nicht schaffte, zwei einheimische Ringer auf die Matte zu bringen und damit sechs Strafpunkte…

Weiterlesen Weiterlesen

Siegreiche Heimteams – Nendingen und Weingarten gewinnen

Siegreiche Heimteams – Nendingen und Weingarten gewinnen

(vg) ASV Nendingen gewinnt 17:13 gegen den KSV Ispringen – SV Germania Weingarten bezwingt in einem hochspannenden Kampfabend den KAV Eisleben mit 12:10. Die erste Hauptrunde geht so langsam dem Ende zu. Am heutigen Samstagabend standen sich in der Mühlausporthalle in Tuttlingen der ASV Nendingen und der bis dato ungeschlagene KSV Ispringen gegenüber. Das Duell konnte am Ende das Heimteam mit 17:13 für sich entscheiden. Auch in Weingarten hat man wieder gesehen, dass es in der Deutschen Ringerliga spannend bleibt….

Weiterlesen Weiterlesen