KSV Ispringen: Ärger mit Technik kostet Punkte

KSV Ispringen: Ärger mit Technik kostet Punkte

Das waren die hochgradigsten Kämpfe, die ich je in der Deutschen Ringerliga gesehen habe“, schwärmte DRL-Präsident Werner Koch nach dem Heimduell des KSV Ispringen gegen den KAV Eisleben. Dennoch waren Koch – als Gesellschafter der KSV Ispringen Ringen GmbH – und Trainer Alexander Leipold bitter enttäuscht. (Quelle: https://www.pz-news.de/sport_artikel,-KSV-Ispringen-Aerger-mit-Technik-kostet-Punkte-_arid,1261867.html)

Die Kommentare sind geschloßen.