Browsed by
Kategorie: KSV Ispringen

Wer holt sich das Ticket fürs Finale?

Wer holt sich das Ticket fürs Finale?

Titelfoto: Christian Streibert // Am Samstag entscheidet sich, wer im Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in der Deutschen Ringerliga gegen den schon feststehenden KSV Ispringen antritt. Der Wanderpokal, der bis dato in den Hallen des VfK Schifferstadt seine Heimat hatte, sucht ein neues Zuhause. Weingarten und Nendingen kämpfen um das letzte Finalticket. Der SV Germania Weingarten empfängt am Samstag, den 11. Januar um 19.30 Uhr den ASV Nendingen in der Mineralix-Arena. Die besseren Aussichten auf dem Papier haben definitiv die…

Weiterlesen Weiterlesen

Öffentliche Mitteilung des KAV Eisleben

Öffentliche Mitteilung des KAV Eisleben

Liebe Sportfreunde, leider muss der KAV Eisleben auf das Halbfinale gegen den KSV Ispringen verzichten. Nachdem wir uns überraschenderweise vor dem Titelverteidiger VfK Schifferstadt platzieren konnten und dadurch in die zweite Hauptrunde einzogen, wurde unsere Saisonplanung auf den Kopf gestellt. Die für das Viertelfinale und ein eventuelles Halbfinale eingeplanten Finanzen, wurden somit für die zusätzlichen Hauptrundenkämpfe benötigt. Zwar hätte uns Werner Koch dankenswerterweise unterstützt, jedoch sehen wir diese Finanzen sinnvoller für die kommende Saison und das Vorankommen der DRL eingeplant….

Weiterlesen Weiterlesen

Erfolgreiche Heimteams: Halbfinal-Paarungen stehen fest

Erfolgreiche Heimteams: Halbfinal-Paarungen stehen fest

Titelbild: Peter Thun // (vg) Die Hauptrunde der Deutschen Ringerliga ist am Samstag mit einem Doppel-Kampfabend zu Ende gegangen. Der KAV Eisleben konnte die Begegnung zuhause gegen den ASV Nendingen mit 17:15 für sich entscheiden. Die Entscheidung fiel erst im letzten Kampf des Abends. Der SV Germania Weingarten siegte hingegen zuhause deutlich. Der KSV Ispringen konnte aufgrund von nationalen Meisterschaften in Russland und Georgien nicht sein bestes Team auf die Matte stellen. Dafür entschuldigte sich DRL- und gleichzeitig KSV-Präsident Werner…

Weiterlesen Weiterlesen

Showdown am Samstag in der Deutschen Ringerliga

Showdown am Samstag in der Deutschen Ringerliga

Samstag 19.30 Uhr: KAV Eisleben vs. ASV Nendingen Germania Weingarten vs. KSV Ispringen  Titelfoto: Christian Streibert // (vg) Am Samstag entscheidet sich, wer sich die beste Ausgangsposition für die Endrunde der Deutschen Ringerliga im Januar sichern kann. Auf Rang 1 steht momentan der KSV Ispringen, der mit zuletzt drei Siegen in Folge mit ordentlich Rückenwind nach Weingarten zum Nordbaden-Derby reisen kann.  Die Germanen hingegen wollen um jeden Preis ihre weiße Weste vor den heimischen Fans bewahren – mussten aber zuletzt…

Weiterlesen Weiterlesen

Ispringen übernimmt Tabellenführung / Weingarten stolpert gegen Nendingen

Ispringen übernimmt Tabellenführung / Weingarten stolpert gegen Nendingen

Titelbild: Christian Streibert // (ms) Während der KSV Ispringen auch in Eisleben triumphiert (15:20) und die Tabellenspitze übernimmt, gelingt ersatzgeschwächten Nendingern ein wichtiger 18:14-Heimerfolg über Germania Weingarten. Der KSV Ispringen behält auch in der Lutherstadt die Oberhand und stürmt nach dem 15:20-Auswärtserfolg an die Tabellenspitze. Zwar gewinnt Eisleben sechs der neun ausgetragenen Kämpfe in der heimischen Glück-Auf-Halle, muss aber zehn entscheidende Punkte bereits im Vorfeld an die Gäste abgegeben. Da der KAV nur einen deutschen Athleten aufstellt und in der…

Weiterlesen Weiterlesen