Browsed by
Kategorie: KAV Eisleben

Kader Deutsche Ringerliga Saison 2019/ 20

Kader Deutsche Ringerliga Saison 2019/ 20

Der Countdown läuft: Am 28. September startet die Deutsche Ringerliga mit dem ersten Kampfabend in eine neue Saison. Wer dann auf der Matte steht, erfahrt Ihr in diesem Beitrag. Jedes Team hat 22 Lizenzen – Ringer mit deutscher Staatsbürgerschaft können, wie bereits im neuen Regelwerk veröffentlicht, unbegrenzt nachgemeldet werden. Im Hinblick auf unter anderem angedrohte Sperren sehen wir uns zum Schutz der Athleten in einigen Fällen gezwungen, die Namen von deutschen Ringern erst kurz vor Beginn der neuen Saison bekanntzugeben. …

Weiterlesen Weiterlesen

Neuer Modus in der DRL: Das ist der Weg zum Titel

Neuer Modus in der DRL: Das ist der Weg zum Titel

Neue Saison, neues Team, neue Regeln, neuer Modus. Nach dem Einstieg des Teams Saitiev Eupen gehen in der Saison 2019/2020 erstmals sechs Mannschaften in der Deutschen Ringerliga an den Start – und zwar zunächst in zwei Dreiergruppen. Vizemeister Weingarten und Titelverteidiger Schifferstadt eröffnen mit einem echten Leckerbissen am 28. September die dritte DRL-Saison, anschließend treffen beide im ersten Abschnitt der Hauptrunde noch auf den KAV Eisleben. Das Trio ringt jeweils zweimal gegeneinander – einmal zuhause, einmal auswärts. Genau wie der…

Weiterlesen Weiterlesen

„Wir wollen dagegenhalten!“

„Wir wollen dagegenhalten!“

Der KAV Eisleben gibt seine ersten Neuverpflichtungen bekannt. Ein neues Erfolgstrio soll den Underdog in der dritten DRL Saison unterstützen. In den ersten beiden Jahren in der Liga hatte der KAV Eisleben mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen. Als einziger Verein haben sie im Jahr vor der DRL-Gründung nicht in der Bundesliga gekämpft und auch geografisch gesehen ist der Klub aus dem Mansfelder Land der Außenseiter der Ringerliga.  Während die anderen Vereine aus Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz kommen, haben die Eislebener aus…

Weiterlesen Weiterlesen

Rückblick Samstags Begegnungen Schifferstadt vs. Eisleben und Nendingen vs.Ispringen

Rückblick Samstags Begegnungen Schifferstadt vs. Eisleben und Nendingen vs.Ispringen

Am Ende hat es nicht gereicht: Der KAV Eisleben hat nach seiner 13:16-Auswärtsniederlag gegen den VfK Schifferstadt den Einzug in die Play-Off-Runde verpasst. Im rund 240 Kilometer entfernten Tuttlingen machte dagegen Nendingen den Deckel drauf. Durch einen 14:9-Triumph über den KSV Ispringen schraubten sie sich an das Team aus dem Enzkreis an der Tabelle noch vorbei auf Rang drei. Spannender hätte es in der Vorderpfalz nicht sein können. Sowohl Schifferstadt als auch Eisleben, die zum theoretischen Weiterkommen einen Sieg brauchten,…

Weiterlesen Weiterlesen

Wer folgt Spitzenreiter Weingarten und Verfolger Schifferstadt ins Halbfinale?

Wer folgt Spitzenreiter Weingarten und Verfolger Schifferstadt ins Halbfinale?

Es ist das Wochenende der Entscheidung in der Deutschen Ringerliga (DRL): Wer folgt Spitzenreiter Weingarten und Verfolger Schifferstadt ins Halbfinale? Als Tabellendritter hat Ispringen hier die besseren Karten, die sich bei ihrem letzten Hauptrundenkampf auswärts in Nendingen beweisen müssen. Für Eisleben zählt nur ein Sieg, geht es doch in die Vorderpfalz. „Wir brauchen nur einen Punkt, den wollen wir uns natürlich holen“, zeigt sich im Vorfeld Nendingens Geschäftsführer Markus Scheu doch recht optimistisch. Denn der ASV ist am Wochenende daheim…

Weiterlesen Weiterlesen