Browsed by
Kategorie: Ispringen

Dramatischer Kampfverlauf zwischen Eisleben vs. Ispringen

Dramatischer Kampfverlauf zwischen Eisleben vs. Ispringen

Was für ein dramatischer Kampfverlauf in der Glück-Auf-Halle in der Lutherstadt. Vor dem letzten und entscheidenden Kampf im Limit bis 77 Kilogramm im griechisch-römischen Stil stand es zwischen dem KAV Eisleben und KSV Ispringen 10:10. Das Duell zwischen Asker Orshokougov und Igor Besleaga musste die Entscheidung bringen. Der Star des KAV führte zwar, doch wurde er aus einer Aktion heraus unglücklich geschultert, sodass nach 4:35 Minuten der Moldawier Besleaga den Sieg für die Gäste perfekt machte. „Wir standen nicht einmal…

Weiterlesen Weiterlesen

Andreas Kraus (KAV Eisleben) und Alexander Leipold (KSV Ispringen) zum bevorstehenden Kampfduell

Andreas Kraus (KAV Eisleben) und Alexander Leipold (KSV Ispringen) zum bevorstehenden Kampfduell

Andreas Kraus hat noch immer den „Mörderstau“ vor Augen. Insgesamt drei Stunden sorgte ein Unfall und eine Sperrung dafür, dass der KAV Eisleben zu seinem Auftaktkampf in Nendingen nicht pünktlich erschien. Der Kampf ging mit 0:40-Punkten verloren. „Das war einfach höhere Gewalt“, betont der sportliche Leiter und Geschäftsführer. Schließlich mussten 620 Kilometer einfach bewältigt werden, um aus der Lutherstadt in Sachsen-Anhalt ins württembergische Nendingen zu gelangen. Am Samstag dagegen werden die Zuschauer in der Glück-Auf-Halle wieder auf ihre Kosten kommen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Germanen ringen Ispringen nieder

Germanen ringen Ispringen nieder

KSV Ispringen vs. Germania Weingarten 9 : 10. Wer den Wiegezettel las und sich in der Ringsportszene einigermaßen auskennt, dem lief am vergangenen Samstag schon das Wasser im Munde zusammen. Sowohl Weingarten als auch der Gastgeber und amtierende DRL-Meister Ispringen hatten es am ersten Kampftag der DRL geschafft, eine Fülle von internationalen Topathleten auf die Matte zu bringen. Die Krönung dessen und sicherlich eine der interessantesten Begegnungen des Abends war sicher das Aufeinandertreffen des Olympiasiegers Khinchegashvili auf Alejandro Valdes, das Khinchegashvili nur…

Weiterlesen Weiterlesen

Start der diesjährigen Deutschen Ringer-Liga

Start der diesjährigen Deutschen Ringer-Liga

Die DRL beginnt am Samstag, den 15.9., um 19:30 Uhr,  mit dem Kracher und Nordbadenderby KSV Ispringen gegen SV Germania Weingarten. Der amtierende Meister aus Ispringen empfängt den Lokalrivalen und Vorjahressieger aus dem Kraichgau. 2016/17 standen sich die beiden Teams im Finale gegenüber und Weingarten konnte hauchdünn, mit 2 Punkten Vorsprung, den Titel erringen. Seither hat sich einiges verändert. Die Mannschaften starten in der DRL und die Kader haben sich noch einmal mächtig verbessert. Die absolute Weltspitze wird sich auf…

Weiterlesen Weiterlesen

Der KSV Ispringen ist Deutscher Meister 2018

Der KSV Ispringen ist Deutscher Meister 2018

KSV Ispringen heißt der Deutsche Meister 2018 und Sieger der Premierensaison der DRL! Mit einem punktgenauen 12:10 beim VfK Schifferstadt holten die Nordbadener dank ihrer sechs Einzelsiege zum ersten Mal in ihrer Vereinsgeschichte den Titel des Deutschen Meisters. Pickepackevolle Wilfried Dietrich-Halle in Schifferstadt, die bis auf den letzten Platz gefüllt war, die Stimmung am Siedepunkt. Die Entscheidung stand an, wer wird Deutscher Meister und holt den ersten Titel der DRL-Geschichte? Und es war ein Abend den keiner so schnell vergessen…

Weiterlesen Weiterlesen