Browsed by
Schlagwort: Markus Scheu

Markus Scheu tritt als DRL-Geschäftsführer zurück

Markus Scheu tritt als DRL-Geschäftsführer zurück

Markus Scheu gibt bekannt, dass er als Geschäftsführer der Deutschen Ringerliga zurücktritt. Die Liga bedankt sich an dieser Stelle für sein herausragendes Engagement, das er von Beginn an in die Ringerliga gesteckt hat. Markus Scheu ist Gründungsmitglied der Liga und hatte das Amt des Geschäftsführers von Anfang an inne. Das sagt er zu seinem Abschied: „Ich möchte mich auf diesem Weg von meinen Aufgaben in der Deutschen Ringerliga verabschieden und Verantwortung in andere Hände legen. Liebe Wegbegleiter, herzlichen Dank für…

Weiterlesen Weiterlesen

Los geht‘s – Weingarten und Nendingen eröffnen zweite Hauptrunde

Los geht‘s – Weingarten und Nendingen eröffnen zweite Hauptrunde

Titelfoto: Christian Streibert / (vg) Kampfabend in der Mineralixarena in Weingarten: Am Samstag, den 16. November beginnt die zweite Hauptrunde der Deutschen Ringerliga. Teilnehmer sind Weingarten, Ispringen, Nendingen und Eisleben. Den Anfang machen am Samstag ab 19.30 Uhr der SV Germania Weingarten und der ASV Nendingen. Als badisch-schwäbisches „Traditionsduell zwischen Dauerrivalen“ könnte man diese Begegnung auch beschreiben. Alleine drei Mal standen sich die Teams bereits im Finale um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft gegenüber – immer mit dem besseren Ende für den…

Weiterlesen Weiterlesen

Zwei kubanische Weltklasse-Ringer unterzeichnen beim ASV Nendingen

Zwei kubanische Weltklasse-Ringer unterzeichnen beim ASV Nendingen

Mit Yowlys Bonne Rodriguez und Mijaín López Núñez haben am vergangenen Wochenende zwei Ausnahmeringer beim ASV Nendingen Verträge unterzeichnet. Beide Ringer sind alte Bekannte beim ASV und waren Teil der Mannschaft, die 2016 die Deutsche Meisterschaft gewinnen konnte. Auch letzte Saison gehörten beide Athleten zum Kader, konnten aber aus terminlichen Gründen keinen Einsatz verzeichnen. Für die kommende Saison wird nun aber mit beiden fest gerechnet. Im klassischen tabellarischen Lebenslauf hätte Mijaín López Núñez bei der Auflistung seiner Erfolge sicher Probleme, alles…

Weiterlesen Weiterlesen

Ziel erreicht, ersten Sieg errungen (ASV Nendingen vs. VfK Schifferstadt)

Ziel erreicht, ersten Sieg errungen (ASV Nendingen vs. VfK Schifferstadt)

Die Ringer des VfK Schifferstadt reisten mit Weltklasse Spitzenringern (fast jeder Schifferstädter Ringer ist unter den ersten Drei der Weltrangliste) nach Tuttlingen in die Mühlauhalle, zum zweiten Kampf für die Pfälzer. Der erste Auswärtssieg war geplant, jedoch mussten zuerst die Topringer des ASV Nendingen besiegt werden. Markus Scheu (Geschäftsführer – ASV Nendingen Ringen GmbH): „Für uns waren die Schifferstädter Ringer eine Herausforderung, da wir uns einen Sieg erhofft hatten, aber um die Stärke wusten. Wir wollten unseren Zuschauern tolle ausgewogene…

Weiterlesen Weiterlesen

DRL-Geschäftsführer Markus Scheu im Interview

DRL-Geschäftsführer Markus Scheu im Interview

Der Deutsche Ringer-Bund, die Deutsche Ringer-Liga sowie Vertreter der Bundesliga-Vereine trafen sich am Rande der Deutschen Meisterschaften in Aschaffenburg  zu weiteren Gesprächen. Ringsport-Magazin nahm dies zum Anlass, DRL-Geschäftsführer Markus Scheu zu interviewen und die Fragen zu stellen, die in Foren sowie dem Ringsport-Magazin bei div. Veranstaltungen im Bezug DRL und DRB Streit gestellt wurden. Hier weiter lesen…  (https://ringsport-magazin.eu/exclusiv-interview-mit-drl-geschaeftsfuehrer-markus-scheu)