Browsed by
Schlagwort: VfK Schifferstadt

VfK gerettet – Probleme am letzten Kampftag schweißen DRL noch enger zusammen

VfK gerettet – Probleme am letzten Kampftag schweißen DRL noch enger zusammen

Statement der Deutschen Ringerliga: Am Freitagabend wurde bekannt, dass Marvin Scherer, Teammanager und Trainer der DRL-Mannschaft des VfK 07 Schifferstadt, sein Amt niedergelegt hat. Auch Co-Trainer Nicolai Gößner ist per sofort zurückgetreten. Zur Begründung werden wirtschaftliche Gründe angeführt. Die VfK-UG stand laut Scherer wirtschaftlich vor dem Aus. Die DRL bedauert diese Entwicklung zutiefst. Sowohl Marvin als auch Nicolai haben in ihrer kurzen Amtszeit Bedeutendes geleistet und dafür ein grosses Lob verdient. Trotz grosser Anstrengungen ist es ihnen leider nicht gelungen,…

Weiterlesen Weiterlesen

Erfolgreiche Heimmannschaften – Schifferstadt und Ispringen gewinnen

Erfolgreiche Heimmannschaften – Schifferstadt und Ispringen gewinnen

Ispringen / Schifferstadt (vg) Der zweite Kampftag der neuen Saison war ein Tag der Heimsiege. In der Pfalz gewann Hausherr und amtierender Deutscher Meister VfK Schifferstadt mit 17:11 gegen den KAV Eisleben. Und auch der KSV Ispringen konnte sich zuhause gegen den ASV Nendingen durchsetzen. Die Zuschauer bekamen hier den mit Spannung erwarteten „Last-Minute-Transfer“ der Ispringer direkt im zweiten Kampf des Abends zu sehen – Geno Petriashvili holte gegen Georgi Sakandelidze am Ende zwei Punkte fürs Heimteam. Spektakuläres Freistil-Duell In…

Weiterlesen Weiterlesen

SVG entscheidet Saisonstart für sich

SVG entscheidet Saisonstart für sich

Weingarten (vg) Der SV Germania Weingarten hat am heutigen Samstagabend mit 15:11 gegen den VfK Schifferstadt gewonnen und sich somit die ersten zwei Punkte dieser Saison gesichert. Der erste Kampfabend in der dritten Saison der Deutschen Ringerliga war auch gleichzeitig die Neuauflage des Finalkampfs der vergangenen Saison: SV Germania Weingarten gegen VfK Schifferstadt – der Vizemeister gegen den amtierenden Deutschen Meister. Spannung und hochkarätige Kämpfe waren also vorprogrammiert. Und die Zuschauer in der Mineralixarena wurden nicht enttäuscht. Insgesamt gingen am…

Weiterlesen Weiterlesen

Los geht’s! Weingarten und Schifferstadt eröffnen dritte DRL-Saison

Los geht’s! Weingarten und Schifferstadt eröffnen dritte DRL-Saison

Das Warten hat ein Ende. Nach 232 Tagen Sommerpause nimmt die Deutsche Ringerliga diesen Samstag den Betrieb wieder auf. Und der Auftakt der insgesamt dritten Saison hat es in sich. In der Neuauflage des letztmaligen Finals treffen der SV Germania Weingarten und der VfK Schifferstadt aufeinander. Kampfbeginn ist um 19.30 Uhr in der Weingartener Mineralix-Arena. / Titelfoto: Bianca Heinzelbecker Die Gastgeber wollen auch in diesem Jahr ein gewichtiges Wörtchen um den Titel mitreden, haben den ohnehin schon hochkarätig besetzten Kader…

Weiterlesen Weiterlesen

Junge Talente als Hoffnungsträger: Kaderplanung beim VfK Schifferstadt

Junge Talente als Hoffnungsträger: Kaderplanung beim VfK Schifferstadt

Wird das die Mission Titelverteidigung? VfK Schifferstadt gibt Kader-News bekannt. Schifferstadt hat in der vergangenen Saison souverän den Titel geholt. Zweimal konnten sich die Pfälzer im Finale gegen den SV Germania 04 Weingarten durchsetzen. Besonders in Erinnerung geblieben sind vielen Ringsportfans mit Sicherheit die Begegnungen zwischen dem Kubaner Alejandro Valdes und dem Inder Bajrang Punia. Ob wir diese Paarung kommende Saison wieder sehen werden, bleibt offen, sagt Daniel Baumann, zuständig für die Kaderplanung beim VfK. „Der Kontakt besteht weiterhin, ein…

Weiterlesen Weiterlesen